Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 

Letztes Feedback


http://myblog.de/valle.van.vloeka

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
3. September 2k16

mein erster eintrag.

 

heute bin ich aufgestanden. es sind sommerferien und ich steh einfach auf. andere liegen am strand und ich steh auf. naja, ich darf das. ich habe gestern GEKOTZT. ziemlich heftig. ich weiß ich fange langweilig an, aber ich arbeite mich schon noch hoch, hab nämlich ne prägende zeit hinter mir. hab nämlich mehr erlebt als 6 1/2 wochen am strand zu gammelfleisch zu werden.

warum ich gekotzt habe hat vermutlich daran gelegen, dass meine beste freundin und ich gestern ne kleine radtour ins nirgendwo gemacht haben, ohne trinken, bei zu viel hitze, in der pampa. man merkt schon, es war witzig. auf jeden fall war ich kurz davor einen VERTROCKNUNGSTOD zu sterben, glueklicher weise fanden wir aber einen brunnen, auf dem in schoenen großen lettern geschrieben war:

 

"kein trinkwasser."

 

ich bin nicht so auf verbote aus und hab das ding fast leer gesoffen. geil. ein paar stunden spaeter hab ich keinen vernuenftigen satz mehr raus, aber dafuer fieber bekommen und lag zitternd und schwitzend auf dem sofa. ungefaehr zwei stunden. nicht schoen. 

dann hab ich wie gesagt gekotzt, war die ganze zeit auf toilette, hab geschwitzt und geschlafen. jetzt gehts mir wieder gut. aber ich ruh mich noch ein bisschen aus, weil wir den zweit letzten samstag dieser ferien schreiben und ich an genau zwei tagen nichts getan hab. zwei tage! und sonst jeden tag volles programm, ohne pause und immer mit menschen. anstrengend. verdammt anstrengend. hat sich aber wirklich gelohnt. schreib ich aber wann anders. muss jetzt erstmal helfen die einkäufe auf zu räumen. 

 

3.9.16 12:16


Werbung


[erste Seite] [eine Seite zurück]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung